Was ist ISO 14001?

ISO 14001 ist ein Umweltmanagementsystem, mit dem der Umweltschutz systematisch im Management verankert wird, um die Umweltaspekte bei allen täglichen Aufgaben und firmenpolitischen Entscheidungen berücksichtigen zu können. Durch die internationale Normenserie ISO 14000 ff werden die Betriebe konkret und systematisch beim Aufbau des Umweltmanagementsystems nach weltweit gültigem Standard unterstützt. Die Betriebe erhalten somit ein wirkungsvolles Instrument, mit dem sie Umweltbelastungen systematisch erfassen und die Umweltsituation laufend verbessern können. So werden zum Beispiel Umweltrisiken bewertet und Notfallpläne ausgearbeitet, um Störfälle zu verringern. ISO 14001 ist besonders sinnvoll für Betriebe, die bereits ein Qualitätsmanagementsystem aufgebaut haben, global tätig sind und nun zusätzlich auch die umweltrelevanten Bereiche des Betriebs systematisch erfassen und kontinuierlich verbessern wollen. Das Umweltmanagement gemäss EMAS schließt die Anforderungen der ISO 14001 mit ein.

Informationen zu den ISO-Standards: www.iso.org

Ansprechpartner

Zu ISO 14001 und EMAS informieren:

IHK Schwaben, Stettenstraße 1+3, 86150 Augsburg, Mathias Kring, Tel.: 0821 / 3162-266, Fax 0821 / 3162-342, mathias.kring@schwaben.ihk.de

Handwerkskammer für Schwaben, Siebentischstraße 52-58, 86161 Augsburg, Melanie Martin, Tel.: 0821 / 3259-1570, Fax 0821 / 3259-1568, melanie.martin@hwk-schwaben.de

Zurück nach oben nach oben